Der Wort- und Satzbaukasten#

Fallen euch gerade nicht die passenden Wörter ein? Kein Problem! Auf dieser Seite werdet ihr bestimmt fündig. Nutzt die folgenden Wörter und Satzteile z.B. für euer Gutachten:

Ideen für eure Einleitung:
  • In unserem Forschungsvorhaben haben wir versucht die folgenden Fragen zu beantworten: …
  • Diese sind für uns heute wichtig, da ….
  • Dabei sind wir so vorgegangen, dass wir zuerst…. Dann haben wir … und zuletzt….
  • Unsere Quellen haben wir ausgewählt, weil…
  • Weitere Informationen aus unserer Recherche haben wir von …
  • Dort haben wir …. herausgefunden / haben wir erfahren, dass …
  • Zudem haben wir …
  • Die Richtlinien für die Benennung von Straßennamen legen fest, dass…
  • Daraus folgern wir …
  • Im Hauptteil werden wir die historischen Hintergründe sowie die ausgewählten historischen Quellen kritisch erläutert und unsere Erkenntnisse, die wir daraus für unsere Fragen gewonnen haben, darstellen.

Ideen für euren Hauptteil:

  • Für unsere Forschung ist besonders die Zeit von … bis … relevant. In dieser Zeit …
  • Außerdem ….
  • Bei der Quelle ……  handelt es sich um einen Brief/eine Akte/… von … an ….
  • Aufgrund der Quellengattung können wir (nicht) darauf schließen, dass...
  • Es geht darin um ….
  • Die Quelle wurde aus der Perspektive von … verfasst. Das bedeutet, dass...
  • Damit verfolgte …. das Ziel
  • Die Quelle gibt eine/ keine Antwort auf
  • Kritisch anzumerken ist hierbei….
  • Man muss dabei den historischen Hintergrund beachten, da…
  • Hieraus können wir folgern, dass…
  • Unklar bleibt allerdings, ob/ inwieweit…
  • Wir sind hierbei auf einen Widerspruch gestoßen
  • Andere Informationen aus … sagen aber, dass…
  • Eine weitere zentrale Quelle ist …, da…
  • Sie stammt aus dem Jahre …. und wurde von …. verfasst, adressiert an
  • Daran zeigt sich (nicht), dass …
  • Weitere von uns ausgewählten Quellen belegen (nicht) …
  • Sie wurden von … im Jahre …, verfasst mit dem Ziel…
  • Aus ihnen geht (nicht) hervor
  • Allerdings

Tipp: Weitere Wort- und Satzbauelemente für euren Hauptteil findet ihr auch auf der Wiki-Seite "Wie analysiere ich historische Quellen".

Ideen für euer Fazit:
  • Abschließend fassen wir nun unsere Ergebnisse zusammen.
  • Anhand der beschriebenen Quellen und des historischen Hintergrundes konnten wir unsere Fragen …. (nicht/ teilweise/ gänzlich) beantworten.
  • Die Gründe hierfür sind…
  • Besonders wichtig/hervorzuheben ist…
  • Aus der Quelle…. / den Informationen …, folgern wir
  • Wir haben herausgefunden, dass…
  • Erstaunlich war für uns, dass…
  • Unklar bleibt allerdings, ob/ inwieweit…
  • Kritisch möchten wir anmerken…
  • Daher kommen wir zu dem Schluss, dass… und zwar vor allem, weil…
  • Aus diesem Grund
  • Für uns ist es besonders wichtig, dass…., weil…
  • Zukünftig